Radiobetrag des BR über Interkulturelle Arbeit in Kita Regenbogen

Der Bayrische Rundfunk hat eine Reportage über „Rassismus entlernen – Wie man Kinder zu Vielfalt erzieht“ produziert und dazu auch den Prot. Kindergarten Regenbogen in der Pfingstweide besucht. Der Beitrag kann auf der Homepage des BR noch abgerufen werden. Hier finden Sie den Beitrag.

In der Beschreibung der Reportage heißt es: „Unsere Gesellschaft ist rassistisch geprägt – unsere Kinder damit auch. Schon im Kindergarten machen schwarze Kinder Rassismuserfahrungen, im zarten Puppenalter haben Kinder of Color das Gefühl weniger wert zu sein als weiße Gleichaltrige. Was können wir – als Eltern, Erzieher und Grundschullehrkraft dagegen tun? Fragt unsere Autorin Isabelle Hartmann. Sehr viel, und es fängt bei uns als Erwachsene an.“

Die Autorin hat die Interkulturelle Konzeption des Verbundes entdeckt und ist darum auf uns zugekommen.

 

Zurück
Copyright ©2022