Reparaturen

Folgende Regelung zum Thema Reparaturen von Miele-Geräten gilt ab sofort:

  • Alle Miele Geräte werden im Verbund künftig von der Firma Miele Schneider betreut, mit der es einen Rahmenvertrag gibt.
  • Wenn ein Miele-Gerät kaputtgeht, muss sich die Kita selbstständig mit der neuen Kundennummer bei der Firma Schneider melden. Es bedarf hierfür im Vorfeld keiner gesonderten Anfrage.
  • Sollte die Reparatur über 300 € liegen, kann die theologische Leitung über Handy angerufen werden, wenn der Techniker da ist. Es kann aber auch ein Angebot angefordert werden, wobei dann ein zweites Mal die Anfahrt gezahlt werden muss.
  • Die notwendigen Unterlagen sind im Anhang Schneider GmbH-Beratung Verkauf Miele Kundendienst

Für alle anderen Geräte steht bei einem Ausfall die Firma FEM zur Verfügung:

 

FEM Elektrohausgeräte GmbH

Edigheimer Straße 79

67069 Ludwigshafen am Rhein-Oppau

Telefon: 0621 51 08 65

Telefax: 0621 62 26 11

 

Eine Rücksprache mit der theologischen Leitung ist nicht mehr nötig.

Eventuell bitten die Mitarbeiter dort direkt vor Ort darum, den Herstellerkundendienst zu kontaktieren. Dies geschieht vor allem dann, wenn noch Gewährleistung auf den Geräten ist. Dies kann direkt veranlasst werden.

Zurück